Klein­gruppen

Warum Kleingruppen?

Wir als Gemeinde wollen jeder Person die Chance bieten, Teil einer Gruppe zu sein, in der füreinander Sorge getragen wird, denn wir sind davon überzeugt, dass Lebensveränderung durch Gemeinschaft stattfindet. Unsere Kleingruppen sind dabei eine tolle Möglichkeit, Jesus mit anderen zu erleben, Glauben zu teilen, Beziehungen zu vertiefen oder neue Leute kennenzulernen, aufzutanken, persönliches sowie geistliches Wachstum zu erleben oder einfach nur zusammen etwas zu unternehmen. Jeder Leiter darf sein Interesse oder seine Leidenschaft zum Thema der Kleingruppe machen, wobei auch geistliche Themen und Inputs nicht zu kurz kommen.  

Möchtest du dabei sein?

Dann frag einfach ab jetzt bei den unten aufgeführten Klein-/Interessengruppen deiner Wahl an. Diese beginnen im Februar 2021. 

Du kannst für zeitlich begrenzte oder/und zeitlich unbegrenzte Kleingruppen anfragen. Die zeitlich begrenzten Klein/-Interessengruppen finden einmalig statt und sind auf einen Zyklus, maximal auf zwei Zyklen, begrenzt. 

1. Zyklus: 01.02.2021-24.06.2021

2. Zyklus: 30.08.2021-05.12.2021

Die zeitlich unbegrenzten Kleingruppen gehen über einen oder zwei Zyklen hinaus. Ein Ein-und Ausstieg ist jederzeit möglich.

Zeitlich begrenzte Klein-/Interessengruppen

Um was geht's?

Gottes Wort ist lebendig, hat Kraft und führt uns in Freiheit. Es ist wichtig, dass wir es verinnerlichen. Am besten geht das über Auswendig lernen. 

Die Gruppe ist inspiriert von der chinesischen Untergrund-Kirche. In China sind Bibeln verboten und daher Mangelware. Christen teilen daher ihre Bibeln, lernen die Seiten auswendig und geben sie dann weiter.

Wenn wir Bibelstellen auswendig lernen, dann beschäftigen wir uns automatisch mit Gottes Wort und denken darüber nach. Wir füllen unseren Kopf mit Gottes Gedanken und richten uns danach aus.

Diese Gruppe ist ein Bootcamp. Wir wollen uns gegenseitig pushen, das Wort Gottes auswendig zu lernen. Jeder nimmt sich bis zum nächsten Treffen eine Stelle vor und präsentiert sie der Gruppe. Wir ermutigen uns und feiern Erfolge.

Wir treffen uns an öffentlichen Orten in der Stadt. Park, HVV-Fähre, Kneipe, Jungfernstieg. Überall.

 Dienstag, 14-tägig, 20:00 Uhr      1 Zyklus

Inga G.         Für alle offen      Teilnehmeranzahl unbegrenzt

Deine Anfrage:

Um was geht's?

Ihr wollt Euch als Ehe-Paar neu kennen lernen, Eure Beziehung stärken oder sucht ein spannendes Angebot für Euren Paar-Abend? Dann kommt in unsere Kleingruppe! 

Wir möchten uns gemeinsam mit Euch auf den Weg machen, die Impulse des Alpha Ehe-Kurses hören und uns zu zweit als Ehe-Paare austauschen. Der Kurs sieht keine Gruppengespräche vor, sondern ist eine Möglichkeit für eine romantische Zeit zu zweit mit Impulsen und Anregungen über Zoom.

 

 Dienstag, 19:30-21:00 Uhr       1 Zyklus

 Yorick W.  (Clarissa W.)     Für Ehepaare   Unbegrenzte Teilnehmeranzahl

 

Deine Anfrage:

Um was geht's?

Wer berufstätig ist, verbringt die meiste Zeit seiner Woche auf der Arbeit. Aber nicht nur unser Wochenrhythmus wird von unserer Arbeit bestimmt, sondern auch tiefgehende Themen wie unsere Zukunftsplanung, Prioritäten, unsere Sicht auf uns selbst, emotionale und fachliche Herausforderungen, ethische Fragestellungen, etc.

Zeit, einmal etwas gründlicher über die eigene Arbeit nachzudenken und zu fragen, was Gottes Perspektive auf all diese Themen ist.

In dieser Kleingruppe werden wir uns damit beschäftigen, wie der christliche Glaube unsere tägliche Arbeit prägen kann. Wir werden gemeinsam das Buch „Berufung“ von Timothy Keller lesen und auf dieser Grundlage u.a. über folgende Themen nachdenken: Was ist der Wert und Sinn unserer Arbeit? Wie kann mir der Glauben helfen, mit den Herausforderungen meiner Arbeit umzugehen? Wie komme ich zu einem gesunden Umgang mit Erfolg und Scheitern? Worauf steht meine Identität und mein persönlicher Wert? Wie kann ich an meinem Arbeitsplatz oder sogar in meinem Berufsfeld erneuernd wirken? 

Wir werden uns immer bewusst Zeit nehmen, die Themen auf unsere konkreten Arbeitssituationen anzuwenden. Wir ermutigen, unterstützen und beraten uns gegenseitig bezüglich der Herausforderungen, die wir erleben und lernen, die gute Nachricht von Gottes Gnade in unsere Arbeitssituationen hineinzusprechen. 

Je nach Interesse der Gruppe wären auch Aktionen denkbar, wie z.B. sich gegenseitig an unseren Arbeitsplätzen (z.B. in Mittagspausen) zu besuchen, um andere Kontexte kennen und verstehen zu lernen.

 

 Mittwoch, 19:30-21:30 Uhr       1 Zyklus

 Matthias V.      Für alle offen     5-12 Teilnehmer

 

Deine Anfrage:

Um was geht's?

Beim Hausmeisterabend möchten wir uns um die Instandhaltung des Gebäudes und des Grundstückes kümmern. Ob Schlösser austauschen, Lampen reparieren, Wände streichen, Gartenarbeit erledigen, langweilig wird es nicht.

Nach getaner Arbeit möchten wir gerne Gemeinschaft bei einem kühlen Bierchen haben und uns persönlich austauschen.

Jeder ist in dieser Kleingruppe willkommen, der handwerkliches Interesse mitbringt. Du musst kein erfahrener Handwerker sein, denn noch nicht mal der Hausmeister in ein waschechter Handwerker.

 

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 18:30-21:00 Uhr.      Beginn ab 14.02.2021    1 Zyklus

Hauke H.      Siehe Beschreibung    Max. 10 Teilnehmer

Deine Anfrage:

Um was geht's?

Diese Gruppe richtet sich – sorry – ausschließlich an Männer. Ziel ist es, in den vertrauten Austausch darüber zu kommen, was uns Männer beschäftigt oder aber beschäftigen sollte > Leidenschaft, Verantwortung, Beziehung (Ehemann, Vater, Sohn, Freunde, …). Wir wollen darüber diskutieren wie Jesus uns im Alltag begegnet und wie wir unsere Rolle als Mann besser ausfüllen können – weniger Druck und Stress / mehr Weisheit und Leichtigkeit.

Wir geben uns dafür einen Rahmen in dem wir uns wohlfühlen und einen Ort zu dem wir gerne gehen > The „Jesus Garage“. Hier können wir gemeinsam Projekte angehen – Hand in Hand / Herz an Herz. Der Fokus liegt auf klassischen Autos und Zweirädern – reparieren oder restaurieren…alles was Spaß macht und was wir uns gemeinsam zutrauen! Die Gespräche laufen mit – Gebet werden wir brauchen. 

Es ist nicht entscheidend ob Du handwerklich geschickt bist oder nicht. Für viele linke Hände findet sich sicherlich auch die ein oder andere rechte Hand die anleiten kann. Schlägt Dein Herz für Männer und für Autos? Bist Du bereit, über mehr als über Optik, Hubraum und PS zu reden, Dich zu öffnen und zu empfangen? Willst Du geben? Dann bist Du genau richtig bei unserer „Jesus Garage“!

 

 Freitag, 18:00-21:00 Uhr     2 Zyklen  

Andreas R.      Für alle Männer      Max. 10 Teilnehmer

 

Deine Anfrage:

Um was geht's?

Kinder sind toll, wichtig und brauchen jede Menge Liebe. Erziehung ist cool, schwierig und (ver)braucht jede Menge Kraft. Wenn du Kinder liebst, aber hier und da Ideen, Ermutigung und ein bisschen Verständnis gebrauchen kannst, bist du herzlich willkommen. Wir werden das bewährte Material vom Alpha Elternkurs verwenden, neue Impulse bekommen und uns austauschen. 

 

 Wöchentlich mit Pausen in den März- und Maiferien, 20:00 Uhr       1 Zyklus

Daniel S.        Für Eltern (besonders von Kindern im Alter bis 10 Jahre)/ Personen, die Kinder betreuen (Großeltern, Lehrer etc.)

Max.10 Teilnehmer

 

Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wir wollen mit euch gemeinsam unsere Mal-Skills verbessern und ausprobieren. Wir sind selber keine Profis und freuen uns auf eine kreative Atmosphäre, in der wir gemeinsam lernen können. Gemalt wird auf Papier – z.B. Handlettering, Wasserfarben, Bible-Art-Journaling etc. 

    (Materialien müssen selber organisiert und mitgebracht werden.)

     

    14-tägig, 20:00-21:30 Uhr.       1 Zyklus    

    Julia G. und Jemina M.         Für alle offen       Max. 4-6 Teilnehmer (inkl. Leiter)

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Dich erwartet ein breiter Input und Austausch über die Bedeutung von Lobpreis und Anbetung im Leben durch:

    • Texte von Liedern, Psalmen und anderen Bibelstellen zum Thema, von Lobpreisleitern. 
    • Songs hören /praktische Übungen /wechselnde Input-Geber.

    Lass uns entdecken, wie Lobpreis und Anbetung unseren Lebensalltag bestimmen und nicht nur Teil unseren Sonntags sind.

     

    Dienstag, 19:00 Uhr      1 Zyklus    

    Reinhard S.        Für alle offen     Max. 12 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    „Meine Schafe hören meine Stimme.“  (Joh. 10:27)
    Wir wollen dir dabei helfen deinen individuellen Zugang zu Gottes Reden zu entdecken. Im kleinen und sicheren Rahmen führen wir mit euch viele unterschiedliche Übungen durch, um die prophetische Gabe zu entwickeln. Dabei erhältst du praktische Tipps, wie man das Gehörte interpretieren und weitergeben kann.
    Wir haben unsere Teilnehmerzahl zu den Vorjahren begrenzt, da wir Euch bestmöglich & individuell betreuen möchten. Daher sollte die Verbindlichkeit bei dir gegeben sein, den fünf-monatigen Intensivkurs durchlaufen zu wollen.
    Unser Training eignet sich besonders für Christen, die bisher keine bis wenig Erfahrung in diesem Bereich gesammelt haben.
    Je nach Covid-Bestimmungen treffen wir uns auch via ZOOM.
    Wir freuen uns auf Dich! Bei weiteren Fragen schreib uns gerne an.

     

    14-tägig, Sonntag, 19:00 Uhr        Beginn ab 14.02     1 Zyklus

    Sung-Mi und René      Siehe Beschreibung    Max. 12 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wir stellen immer wieder fest, dass es in unserem Umfeld viele Frauen gibt, denen von außen betrachtet nichts fehlt und die trotzdem eine innere leere spüren. Mit Texten von Sarah Young wollen wir uns auf die Suche danach machen, was uns wirklich erfüllen kann. Hast du Lust herauszufinden, was Jesus zu bieten hat?

     

    Mittwoch, 18:00-21:00 Uhr    1 Zyklus

    Katrin H. und Nickel v.d.V.        Für Frauen     4-7 Teilnehmer

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Ob du nun als Mama oder als Papa alleinerziehend bist: In beiden Fällen bist du hier genau richtig und herzlich willkommen!

    In dieser Gruppe wollen wir uns nicht nur über unsere Erfahrungen austauschen, sondern vor allem auch gemeinsam schauen, was die Bibel und Gott zum Thema Erziehung sagen. 

    Dabei forschen wir nicht nur in der Bibel, sondern ebenso in der christlichen Literatur. 

    Unser Ziel wird es sein, uns gemeinsam mit Gott als alleinerziehende Mamas und Papas auf den Weg zu machen, um uns den Alltag als Gruppe etwas zu versüßen!

    Bleib' nicht länger allein! Lass uns gemeinsam gehen! 

     Montag, 19:30-21:00 Uhr      1 Zyklus

     Yvonne G. (Ute A.)        Für alleinerziehende Mamas und Papas     Max. 6 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    „Das Privileg ein Single zu sein“.

    Wir bieten eine Kleingruppe für junge Frauen mit dem Fokus auf das christliche Singleleben an. Wir beschäftigen uns beispielsweise mit Themen und Fragen wie:

    Wie lebe ich glücklich als Single?
    Wie bereite ich mich auf eine gesunde Partnerschaft/Ehe vor?

    Wie gehe ich mit Einsamkeit/Neid/unerfüllten Wünschen/etc. um?

    Wie nutze ich meine Single-Zeit geistlich?
    Do’s & Don’ts eines christlichen Singles

    Unterschied zwischen Mann&Frau

     

     

     14- tägig, Dienstag, 19:00 Uhr       1 Zyklus

     Judith F. (Fabiola C.)        Für Single-Frauen von 18-30 Jahre      Max. 10 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wie war Jesus und wie war seine Beziehung zu den Menschen? Diese Frage versucht die neue und überaus ansprechende Filmserie namens „The Chosen“ anschaulich zu beantworten. Jeder, der an dieser Gruppe teilnimmt, soll sich gemeinsam oder alleine die einzelnen Folgen Woche für Woche anschauen und darf sich im Anschluss darüber mit den anderen austauschen.

     

     Montag, 19:00 Uhr      1 Zyklus

    Philip Q.        Für alle offen     Unbegrenzte Teilnehmeranzahl

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wir stellen uns den Fragen wie: Wie kann ich ein guter Verwalter der Ressourcen sein, die Gott mir anvertraut hat? Wie kann ich das, was Gott mir zur Verfügung stellt, gewinnbringend für sein Reich einsetzen?

     

     14- tägig, Montagabend    1 Zyklus

    Marvin S.        Für alle ab 16 Jahren     Max. 9 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Jeder Mensch hat einen anderen Zugang zu Gott. Den einen hilft Stille und Gebet, den anderen Musik und Kreativität, wieder andere erleben Gott in der Nächstenliebe oder im Dienen. Wir wollen an zwölf Abenden zwölf verschiedene Zugangswege kennenlernen und praktisch ausprobieren. Dabei nutzen wir die Impulse des Buches „Nach Hause kommen – 12 Wege, Gott im Alltag zu begegnen“.

     

    Mittwoch, 19:30 Uhr      1 Zyklus

    Melanie C.        Für Frauen     Max. 5 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Hamburg ist laut und voller Leben. Ruhe gibt es selbst am Abend nicht immer in der Wohnung. Da hilft nur eins: Lagerfeuer!

    Ich lade Euch Männer ein gemeinsam am Lagerfeuer in Gottes Wort zu lesen, Gemeinschaft zu haben, das wöchentlich neu bestimmte Getränk des Abends zu genießen und zur Ruhe zu kommen. Pro-Tipp: mit wetterentsprechender Kleidung lässt sich ein Lagerfeuer am besten genießen!

     

    Mittwoch, 20:00-21:30 Uhr      1 Zyklus

    Yorick W.        Für Männer  Max. 8 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Zeitlich unbegrenzte Klein-/Interessengruppen

    Um was geht's?

    Diese Gruppe ist für jede/n geeignet, der Lust auf (mehr) Bibellesen hat. Es ist dabei egal, ob du schon ganz lange, erst sehr kurze Zeit oder noch gar nicht mit Jesus unterwegs bist; es ist auch egal, wie viel du schon aus der Bibel kennst oder ob du sie noch gar nicht kennst… Bei uns wird nicht „gepredigt“ und stundenlange Text-Exegese betrieben, sondern wir wollen erleben, wie wir durch Unvoreingenommenheit und mit Hilfe von offenen Fragen voneinander profitieren, während Gott jeder/jedem auch ganz individuell etwas durch den Text sagt.

     

     Dienstag, 19:30 Uhr.       Länger als 1-2 Zyklen (Ein- und Ausstieg jeder Zeit möglich)

    Alexandra E.        Für alle offen     2-12 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    In unserer Kleingruppe wollen wir miteinander im Glauben, im Hoffen und in Liebe zu unseren Menschen wachsen, als auch Jesus und die Bibel besser kennen lernen und uns auf diesen Wegen begleiten. Im Austausch miteinander über ausgewählte Themen bereichert uns vor allem unsere Unterschiedlichkeit und unsere Offenheit auch bei Zweifeln. Mit Gebet, Musik, gelegentlich gemeinsamen Essen und mit viel Lachen treffen wir uns drei mal monatlich und sind auch unter der Woche füreinander da.

     

     3mal monatlich, Dienstag, 20:00-22:00 Uhr      Länger als 1-2 Zyklen

    Caroline B.       Frauen jeden Alters, Glaubensabschnitten und -perspektiven      (Bereits 7 Teilnehmer)  3-5 weitere Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's ?

    Ausgehend vom Leben Jesu wollen wir uns mit Biographien beschäftigen, die in der Nachfolge Jesu stehen und uns beschäftigen, begeistern und herausfordern. Das kann von den Jüngern, Paulus, über Augustinus, Bonhoeffer bis in die Gegenwart gehen und soll auch den Austausch über Gottes Wirken in unserem Leben beinhalten.

    Wir sind eine bunte Mischung aus Frauen und Männern, Singles und Nicht-Singles im Alter von 30 - Mitte 50.

    Wir beschäftigen uns mit Fragen des Glaubens, Texten aus und über die Bibel, teilen Erlebnisse und Gedanken der Woche, beten und lachen zusammen.

     

     Montag, 19:30-21:30 Uhr      Länger als 1-2 Zyklen

    Dirk S.        Für alle offen      3-10 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wir wollen gegenseitig an unserem Leben teilhaben und uns dazu austauschen. Gleichzeitig wollen wir zusammen auch im Glauben wachsen. Dazu gibt es verschiedene Inputs/Texte und lesen verschiedene Bibelstellen. 

    Also, wenn ihr gute Gemeinschaft und gute Gespräche haben wollt, dann meldet euch gerne an.

     

     14-tägig ,Donnerstag, 19:00 Uhr      Länger als 1-2 Zyklen

    Manuel M.        Junge Erwachsene (18-28 Jahre)     Unbegrenzte Teilnehmeranzahl

     

    Deine Anfrage:

    Um was geht's?

    Wir sind zusammen als Gruppe vor allem daran interessiert im Glauben neue Schritte zu gehen, Jesus tiefer kennen zu lernen und durch Teilhabe am Leben anderer uns gegenseitig zu ermutigen.

    Dazu konzentrieren wir uns vor allem auf den gemeinsamen Austausch über Texte aus der Bibel und leben Beziehung untereinander und zu Gott durch Gebet.

     

     14- tägig unter der Woche, 19:30 Uhr      Länger als 1-2 Zyklen

    Andreas S. ( Markus W.)       Singles und Paare zwischen 35 und 60 Jahren     (Bereits 7  Teilnehmer) max. 10 Teilnehmer

     

    Deine Anfrage:

    Möchtest du eine eigene Kleingruppe starten?

    Hast du bereits eine Idee oder suchst noch nach Ideen oder/und hast Fragen rund um das Vorgehen, dann schreib uns eine Email an growteam.cgbs@cghh.de! 

    Daniel Schnepel

    Daniel ist Pastor der Christus-Gemeinde Barmbek-Süd und leitet den Bereich der Kleingruppen.

    Hast du inhaltliche Fragen rund um das Thema Kleingruppe? Melde dich gerne bei Daniel unter daniel.schnepel at cghh.de oder unter 040 2995011.

    Gluckstraße 7, 22081 Hamburg
    +49 40 2995011, info@cghh.de